Betriebsräte in der Bauwirtschaft „Tarifverträge nützen – Tarifverträge schützen!“ Umsetzung aktueller Tarifverträge Bau

Zielgruppe / Teilnehmer

Betriebsratsmitglieder in der Bauwirtschaft

Ziele / Inhalte

Inhalte des Seminars

  • Aktuelle Tarifabschlüsse und daraus resultierende Aufgaben für Betriebsräte nach § 80 BetrVG
  • Welche rechtlich abschließenden Bestimmungen gibt es bei den Tarifregelungen?
  •   Bei welchen Tarifbestimmungen bestehen Umsetzungsspielräume, - verpflichtungen oder –möglichkeiten für Betriebsräte, z.B. nach § 87 oder den §§ 90 bis 99. Wo steht § 77 BetrVG dem entgegen?
  • Was kann in Betriebsvereinbarungen, was in (ggf. weiteren) Tarifverträgen und Gesetzen geregelt werden?
  • Spezielle Aufgaben der Betriebsräte, z.B. zur Informationspflicht, Überwachungspflicht nach § 80 BetrVG. Wie werden Kontrollen gehandhabt?
  •    Wie kann der Betriebsrat die Belegschaft einbeziehen – unter evtl. veränderten Bedingungen? Wie erreicht der Betriebsrat „seine“ Beschäftigten?
  • Eckpunkte für Betriebsvereinbarungen erstellen, verhandeln und durchsetzen.  
  • Aktuelle Rechtsprechung

Seminartermin(e)

1. Hotel Schloss Döttingen
10.11.2021 bis 12.11.2021 nur noch 3 Plätze frei!

Seminarort

Hotel Schloss Döttingen
Buchsteige 2
74542 Braunsbach - Döttingen

Tel.:
Website: www.schloss-doettingen.de

Route planen

Seminargebühr:
645.00 EUR (MwSt. frei)

Übernachtung und Verpflegung:
447.00 EUR (inkl. MwSt.)

Tagungspauschale (nur Verpflegung):
207.00 EUR (inkl. MwSt.)

Übernachtung am Vortag
89.00 EUR (inkl. MwSt.)