Der Betriebsrat und die Gesundheit der Kolleginnen und Kollegen

Zielgruppe / Teilnehmer

Betriebsratsmitglieder, die bereits an BR-Seminaren oder Grundlehrgängen teilgenommen haben – insbesondere Mitglieder des Arbeitsschutzausschusses (ASA) und Sicherheitsbeauftragte nach § 22 SGB VII.

Ziele / Inhalte

Inhalte des Seminars

  • Der Arbeitsschutzausschuss: Betriebsarzt und Fachkraft für Arbeitssicherheit als Verbündete des Betriebsrats
  • Die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats bei Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • § 87 Abs. 1 Nr. 7 BetrVG – welche Betriebsvereinbarungen dienen der Gesundheit der Kolleginnen und Kollegen?
  • Krankenrückkehrgespräche und/oder Wiedereingliederungsmanagement?
  • Betriebs-/Baustellen-/Objektbegehungen – wie organisieren?
  • Gefährdungsbeurteilung – was gehört für den Betriebsrat alles dazu?
  • Die Diskussion mit dem Chef über Investitionen zum Gesundheitsschutz und die Qualität der „Persönlichen Schutzausrüstung“

Hinweise

Schulungsanspruch §37 Abs. 6 BetrVG

Seminartermin(e)

1. Tagungs- und Bildungszentrum Steinbach/Taunus:
30.06.2019 bis 05.07.2019

Seminarort

Tagungs- und Bildungszentrum Steinbach/Taunus
Waldstraße 31
61449 Steinbach im Taunus

Tel.: 06171 702-0
Website: www.tagungszentrum-steinbach.de

Route planen

Seminargebühr:
1050.00 EUR (MwSt. frei)

Übernachtung und Verpflegung:
720.00 EUR (inkl. MwSt.)

2. Tagungs- und Bildungszentrum Steinbach/Taunus:
27.10.2019 bis 01.11.2019

Seminarort

Tagungs- und Bildungszentrum Steinbach/Taunus
Waldstraße 31
61449 Steinbach im Taunus

Tel.: 06171 702-0
Website: www.tagungszentrum-steinbach.de

Route planen

Seminargebühr:
1050.00 EUR (MwSt. frei)

Übernachtung und Verpflegung:
720.00 EUR (inkl. MwSt.)