Stress und psychische Belastungen am Arbeitsplatz: Was gefährdet unsere Gesundheit und wie können wir uns schützen?

Zielgruppe / Teilnehmer

So wie Lärm zu Schwerhörigkeit führen kann, können auch Arbeitsverdichtung, Zeitdruck, negative Kritik und schlechte Arbeitsorganisation zu gesundheitlichen Gefährdungen und Stresserkrankungen – bis hin zum Burnout – führen.

Betriebsratsmitglieder, es sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich.

Ziele / Inhalte

Inhalte des Seminars

  • Chronischer Stress und psychische Gefährdungen bei der Arbeit
  • Betriebliche und persönliche Risikofaktoren: Entstehung von Stresserkrankungen
  • Vorbeugende Maßnahmen und Schutzfaktoren: Betrieblicher Gesundheitsschutz, Teamklima, gesundheits-gerechte Führung, kollektives und persönliches Verhalten
  • Gesundheitsschützender Umgang mit Stressbelastungen
  • Rechtliche Grundlagen zum Gesundheitsschutz: Zusammenwirken der betrieblichen und überbetrieblichen Akteure
  • Handlungsschritte für die Praxis

Hinweise

Schulungsanspruch §37 Abs. 6 BetrVG

Seminartermin(e)

1. Tagungs- und Bildungszentrum Steinbach/Taunus:
17.02.2019 bis 22.02.2019

Seminarort

Tagungs- und Bildungszentrum Steinbach/Taunus
Waldstraße 31
61449 Steinbach im Taunus

Tel.: 06171 702-0
Website: www.tagungszentrum-steinbach.de

Route planen

Seminargebühr:
1050.00 EUR (MwSt. frei)

Übernachtung und Verpflegung:
720.00 EUR (inkl. MwSt.)