Krisenkommunikation: Die Bewältigung von Krisen ist kein Hexenwerk

Zielgruppe / Teilnehmer

Betriebsratsmitglieder mit Grundkenntnissen aus dem Seminar BR I.

Ziele / Inhalte

Inhalte des Seminars

  • Was sind psychologische Aspekte, Verlauf und Dynamik von Krisen?
  • Welche Rolle spielen Angst, Wahrnehmung und negative Botschaften?
  • Wie kann die Krisendynamik als positive Energie genutzt werden?
  • Was sind Fehler in der Krisenintervention und wie lassen sie sich vermeiden?
  • Gesprächsführung im Krisenfall: Chancen und Grenzen!
  • Umgang mit Verärgerung, Frustration und Angst zur Vermeidung von Eskalation
  • Unterschiedliche Krisenarten und -situationen erkennen
  • Gruppendynamische Phänomene in Krisensituationen
  • Guter Umgang mit Gerüchten

Hinweise

Schulungsanspruch §37 Abs. 6 BetrVG

Seminartermin(e)

1. Tagungs- und Bildungszentrum Steinbach/Taunus:
21.05.2019 bis 24.05.2019

Seminarort

Tagungs- und Bildungszentrum Steinbach/Taunus
Waldstraße 31
61449 Steinbach im Taunus

Tel.: 06171 702-0
Website: www.tagungszentrum-steinbach.de

Route planen

Seminargebühr:
630.00 EUR (MwSt. frei)

Übernachtung und Verpflegung:
432.00 EUR (inkl. MwSt.)

2. Tagungs- und Bildungszentrum Steinbach/Taunus:
22.10.2019 bis 25.10.2019

Seminarort

Tagungs- und Bildungszentrum Steinbach/Taunus
Waldstraße 31
61449 Steinbach im Taunus

Tel.: 06171 702-0
Website: www.tagungszentrum-steinbach.de

Route planen

Seminargebühr:
630.00 EUR (MwSt. frei)

Übernachtung und Verpflegung:
432.00 EUR (inkl. MwSt.)