Spezialseminar: „Umsetzung des betrieblichen Eingliederungsmanagement in der Praxis“

Ziele / Inhalte

Inhalte des Seminars

  • Gesetzliche Grundlage des BEM
  • Organisation des BEM
  • Mitglieder und Aufgaben des BEM-Teams
  • Qualifizierung der Mitglieder – Rolle des Disability-Managers und der  Eingliederungsmanager
  • Arbeitsplatzanalyse und Arbeitsplatzgestaltung
  • Zusammenarbeit mit den Reha-Trägern insbesondere mit dem
  • Integrationsamt Öffentlichkeitsarbeit als vertrauensbildende Maßnahme im Betrieb
  • Zertifizierungsmöglichkeiten des BEM
  • Aktuelle Rechtsprechung (BEM)
  • Praxis bei der Berliner Stadtreinigung – Besichtigung Integrations-projekte mit Erfahrungsaustausch
  • BEM als Teil des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Kündigungsschutz schwerbehinderter Menschen
  • Änderung Rentenrecht ab 2014 u.a. EMR
  • Geänderte Gesetzeslage durch das Bundesteilhabegesetz (BTHG)ab 01.01.2018

Hinweise

Die Mitglieder des Betriebsrats nehmen aufgrund eines Beschlusses nach § 37 Abs. 6 BetrVG bzw. Schwerbehindertenvertreter nach § 179 Abs. 4 i. V. m. § 179 Abs.8 SGB IX am Seminar teil.

Seminartermin(e)

1. IntercityHotel Berlin Ostbahnhof:
21.10.2019 bis 25.10.2019

Seminarort

IntercityHotel Berlin Ostbahnhof
Am Ostbahnhof 5
10243 Berlin

Tel.: 030/29368-0
Website:

Route planen

Seminargebühr:
1050.00 EUR (MwSt. frei)

Übernachtung und Verpflegung:
775.00 EUR (inkl. MwSt.)

Tagungspauschale (nur Verpflegung):
345.00 EUR (inkl. MwSt.)

Übernachtung am Vortag
130.00 EUR (inkl. MwSt.)