Die Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei Ein- und Umgruppierung am Beispiel Steine- und Erdenindustrie Hessen

Zielgruppe / Teilnehmer

Alle organisierten Betriebsräte aus der Steine– und Erdenindustrie der Region Hessen

 

Ziele / Inhalte

Inhalte des Seminars

· Relevante Bestimmungen aus den Tarifverträgen
· Wann und wie ist der Betriebsrat bei Ein- / Umgruppierung zu beteiligen
· Die Informationspflicht des Arbeitgebers
· Die Möglichkeiten der Mitbestimmung des Betriebsrats bei
      - Stellenbeschreibung, Stellenbewertung und dem Zusammenhang zur Eingruppierung
      - Akkord- und Leistungssystemen
      - Mischtätigkeiten
· Die Gründe zur Verweigerung der Zustimmung des Betriebsrats zu vorgesehenen Ein- / Umgruppierungen

Hinweise

Freistellung nach § 37.6 BetrVG

Seminartermin(e)

1. Schäferhof Alsfeld-Eudorf:
18.11.2019 bis 18.11.2019

Seminarort

Schäferhof Alsfeld-Eudorf
Ziegenhainer Straße 30
36304 Alsfeld

Tel.:
Website: www.hotel-zum-schaeferhof.de

Route planen

Seminargebühr:
85.00 EUR (MwSt. frei)

Tagungspauschale (nur Verpflegung):
45.00 EUR (inkl. MwSt.)