Arbeits- und Gesundheitsschutz in der Praxis IV – Gefährdungsanzeige und Gefährdungsbeurteilung

Zielgruppe / Teilnehmer

Betriebsratsmitglieder, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Ziele / Inhalte

Inhalte des Seminars

  • Schritte und Prozesse einer Gefährdungsbeurteilung: Erfahrungen austauschen, gesetzliche Grundlagen kennen
  • Instrumente und Vorgehen zur Ermittlung und Beurteilung von Gefährdungen: betriebliche Praxis bewerten und optimieren, Gefährdungsanzeigen beraten, Beteiligung stärken
  • Strategie entwickeln: Handlungsschritte erarbeiten und überzeugend verhandeln
  • Umgang mit Ergebnissen aus der Gefährdungsbeurteilung:
  • Erhebungsdaten interpretieren, Risiken und Ressourcen bewerten, Schutzmaßnahmen erarbeiten und Wirksamkeit überprüfen
  • Betriebsvereinbarungen zur Gefährdungsbeurteilung: Beispiele guter Praxis kennen, Eckpunkte erarbeiten

Hinweise

Schulungsanspruch §37 Abs. 6 BetrVG

Seminartermin(e)

1. Tagungs- und Bildungszentrum Steinbach/Taunus:
04.07.2021 bis 09.07.2021

Seminarort

Tagungs- und Bildungszentrum Steinbach/Taunus
Waldstraße 31
61449 Steinbach im Taunus

Tel.: 06171 702-0
Website: www.tagungszentrum-steinbach.de

Route planen

Seminargebühr:
1075.00 EUR (MwSt. frei)

Übernachtung und Verpflegung:
740.00 EUR (inkl. MwSt.)

2. Tagungs- und Bildungszentrum Steinbach/Taunus:
27.02.2022 bis 04.03.2022

Seminarort

Tagungs- und Bildungszentrum Steinbach/Taunus
Waldstraße 31
61449 Steinbach im Taunus

Tel.: 06171 702-0
Website: www.tagungszentrum-steinbach.de

Route planen

Seminargebühr:
1075.00 EUR (MwSt. frei)

Übernachtung und Verpflegung:
740.00 EUR (inkl. MwSt.)